Nach einer Führung von Peter Dünser durch die Sennerei Schinifis, zeigte Alex Kowarc, wie aus Sennerei-Spezialitäten kreative Gerichte werden. Zur Freude der 12 VeranstaltungsteilnehmerInnen aus Landwirtschaft, Gastronomie und Pädagogik veredelte er Topfenpralinen, Brennesselsuppe, gefüllte Champignonköpfe und Sauerrahmeis mit essbaren Blüten und Kräutern.

Freches aus Sennereispezialitäten und Blüten, 4.5.2017