In Zusammenarbeit mit Jürgen Denk vom Wirtshaus Hoheneck und Sascha Kemmerer vom Ifenhotel lud das MEHRWERT-Team ins Kleinwalsertal ein. Vormittags erwartete die TeilnehmerInnen „WILDES Vergnügen“ bei Kirsten und Jürgen Denk. Nach einer ausführlichen Information über Wild von Hegeobmann Günter Graf und Gernot Heigl von der Vorarlberger Jägerschaft präsentierte Herbert Edlinger veredelte Naturprodukte von der Vogelbeere bis zum Löwenzahngelee. Während Angelika Stöckler Wild und Wildfrüchte ernährungswissenschaftlich beleuchtete, servierten Jürgen und Kirsten Denk, unterstützt von Alexander Kowarc und Juliane Feurstein,  feinste Wildgerichte mit interessantem Wildobst.

Mittags erwartete die TeilnehmerInnen „WILDER Genuss aus der Hauben- und Sterneküche im Ifenhotel“. Sascha Kemmerer (Ifenhotel, Hirschegg), Jeremias Riezler (Walserstuba, Riezlern) und Kai Schneller (Sonnenalp, Allgäu) kochten und präsentierten ein kleines regionales Menü mit Lebermousse vom Reh und Waldheidelbeeren, Rehrücken mit Herbstpilzen und Hirschschulter mit Gerstenrisotto.

Im Anschluss besuchten die Gäste die Messe der GenussRegion Kleinwalsertal und tauschten sich mit den Anbietern aus. Begeistert vom reichhaltigen Angebot der Region waren Brunhilde und Peter Mayrhofer (Fischereiverband), Lothar Eiler und Helene Zoller (Taube Alberschwende), Katrin Berchtold (Kleinwalsertaltourismus), Simone Aberer (Verein vom Ländle-Bur), Wolfgang Dietrich (Jagdpächter Lauterach und Ebnit) und viele weitere BesucherInnen.

ORF Beitrag: https://tvthek.orf.at/profile/Vorarlberg-heute/70024/Vorarlberg-heute/13992294/Fachmesse-Gelebte-Regionalitaet-im-Kleinwalsertal/14381035

WILDES Vergnügen & Genuss-Messe Kleinwalsertal 2018-10-15